12 Ministerne

Juni 2018


Die alte Tante (82 Jahre alt)

Die Sommersonnenwende

Diese Sonnenwende habe ich früher immer Sommerwintersonnenwende genannt. In diesem Monat erreicht die allgemeine Rosenblüte ihren Höhepunkt. Kein anderer Monat schenkt uns einen längeren Tag und kein anderer Monat des gleichen Jahres beginnt mit demselben Wochentag. Es ist also ein ganz besonderer Monat, ein Monat mit der Sommersonnenwende und den erstaunlichsten Gegensätzen. Während der Nordpol einen 24 stündigen Polartag erlebt, erlebt der Südpol eine 24 stündige Polarnacht.

Ein wunderbares Flugzeug

Dortmund - Signal Iduna Park

Den Monat mit dem höchsten Sonnenstand, wollte ich doch einmal aus einer gewissen Höhe betrachten. Natürlich kann man einen Monat schlecht aus der Luft besichtigen; allerdings glaube ich, dass Sie wissen, was ich wirklich statt dessen meine. Nehmen wir dazu eines der schönsten Flugzeuge, die ich kenne. Erkennen Sie dieses Flugzeug? Richtig, unsere beliebte Grande Dame! Übrigens sie ist mittlerweile 82 Jahre alt. Die Spannweite ist um circa 1 Meter größer als bei einer Boeing 737.

Ich sehe so etwas nicht gerade jeden Tag, so schaue ich mir zunächst mein Lieblingstadion an. Schade eigentlich, dass nicht gerade jetzt ein Fußballspiel im Signal Iduna Park stattfindet.

Möhnesee - Staumauer

Doch es gibt ja noch so viel zu sehen, den Möhnesee mit Blick in Richtung der Soester Börde bzw. des Haarstranges. Übrigens, wer in Dortmund wohnt, sollte doch einmal eine Fahrradtour am Möhnesee beginnen. Bis nach Dortmund sind es zwar rund 70 Kilometer, doch durch den Höhenunterschied zu Dortmund ist die Fahrt relativ entspannend. Es ist außerdem immer ein beträchtliches Erlebnis, die älteste Straße Deutschlands zu befahren. Schon vor 2000 Jahren wurde auf dieser Straße Handel betrieben. Es ist der alte Salzweg, heute als Hellweg beziehungsweise Bundesstraße 1 benannt.